• Wir über uns

Am östlichen Stadtrand von Dresden zwischen Loschwitz und Pillnitz liegt der Elbhangtreff. südlich der Pillnitzer Landstraße mit freiem Blick auf die Elbauen und die Elbhänge. Der Verein bietet Räume für Kunst, Kultur und Soziales. Er ist eine Plattform für jegliche Eigeninitiative in kultureller Vielfalt.

Der Elbhangtreff. ist soziokulturelles Zentrum und gemeinnützig anerkannt. Wir verwirklichen die in der Satzung festgelegten Ziele in verschiedenen Bereichen.

Als Nachbarn und Partner der künftigen 88. Grundschule am Plantagenweg wollen wir in Zusammenarbeit mit Eltern, Großeltern, Lehrern und Schülern die soziale und besonders die musische Entwicklung von Kindern und Jugendlichen fördern. Mit Hilfe außerunterrichtlicher Angebote und offenen Treffs in selbstorganisierten Gruppen verfolgen wir unsere Ziele.

Zum Verein, seinen Mitgliedern und seinem Vorstand

Der Elbhangtreff. ist im Vereinsregister als gemeinnützig eingetragen, die Spenden steuerlich absetzbar.

Gegenwärtig besteht der Verein aus 31 Mitgliedern, die aus allen Berufs- und Altersgruppen stammen. Die Vereinsführung liegt in den Händen eines vierköpfigen Vorstandes.

Arbeitsschwerpunkte der Vorstände:

  • Eva Bergmann: Öffentlichkeitsarbeit, Integration, Sprachunterricht, Bibliothek, Veranstaltungsplanung
  • Heiko Franke: Büroleitung, Vermietungen, Reparatur -und Bauarbeiten, „Mädchen für alles“…
  • Michael Frömmel: Musikunterricht und Musikevents, Veranstaltungsplanung, Tontechnik
  • Knut Schlott: Heizung und Sanitärtechnik, Reparaturen von Keller bis Dach, „Dienstältester“ im Vorstand.

Jederzeit willkommen sind ehrenamtliche Mitarbeiter vom Elbhang, im Besonderen die Eltern zukünftiger Schüler der 88. Grundschule am Plantagenweg, die ab 2022 den Betrieb aufnehmen wird.

Mitgliedsantrag

Wenn Interesse an unserem Verein und unserer Arbeit besteht, kann man Mitglied werden!

Den Mitgliedsantrag hier herunterladen:

Mitgliedschaft / Beitrittserklärung (.pdf)

Vermietung von Räumen

Und schließlich ganz besonders im Dienste sozialer Zwecke: Die stimmungsvollen Räume des denkmalgeschützten Hauses vermieten wir für gesellige Anlässe zu sozialverträglichen Preisen an Privatleute und Vereine für private und betriebliche Zwecke (Familienfeiern, Seminare, Versammlungen etc.). Das Café mit voll eingerichteter Küche ist geeignet für bis zu 70 Personen, der neu gestaltete Partykeller nach Fertigstellung der Brandschutzmaßnahmen für ca.25 Personen. Hierzu gehören eine Küche sowie Billard und Tischfußballspiel im Vorraum, Partyzelt (32 qm), Feuerstelle, Sonnenterrasse und Biertischgarnituren stehen zur Verfügung.
Zu Verfügbarkeit und Preisen

Ausstellungen

Für Ausstellungen professioneller Künstler und Autodidakten jedes Genres steht der Elbhangtreff mit zwei großen hellen Räumen (jeweils 62 m²) kostenfrei zur Verfügung. Einen Haftungsausschluss für die Werke müssen wir uns leider vorbehalten.

Voranfragen und Bewerbungen nehmen wir per Telefon 0351 3141210 oder per E-Mail an info@elbhangtreffpunkt.de gern entgegen. Besichtigungen sind nach Rücksprache unkompliziert möglich.
zur Übersicht Ausstellungen »

Spendenmöglichkeit

Wir freuen uns über jeden Sponsor und Helfer. Jede Unterstützung hilft!

Elbhangtreff. – Alte Schule Niederpoyritz e.V.
Stadtsparkasse Dresden
IBAN DE69 8505 0300 3120 2095 02
BIC OSDDDE81XXX

(Für alle Spenden kann auf Wunsch eine Spendenquittung ausgestellt werden.)

Kontakt über spenden@elbhangtreff.de